TERMINE 2016 [info@esstheater.com]
Kartenservice:

Restaurant "Alte Mühle" 03 75. 28 11 18
in der Theaterkasse des Theaters Plauen / Zwickau 0375. 27 411 46 47
direkt an der Theaterkasse oder online unter info@esstheater.com



 


INFORMATION Alle Vorstellungen beginnen 19:30 Uhr
Einlass ist jeweils eine Stunde vorher, d.h. ab 18:30 Uhr.

Da der 1. Gang des Menüs bereits vor der Vorstellung gereicht wird,
empfehlen wir Ihnen, Ihre Plätze rechtzeitig einzunehmen.

Alle genannten Preise verstehen sich immer je Person
und beinhalten das jeweilige 3- bzw. 4-Gang Menü
(Ausnahmen bei bestimmten Gastspielen und in der Vorweihnachtszeit vorbehalten).

15. Oktober
Samstag
Krimi-Dinner: "Morden ist weiblich."
Ein mörderisches Bilderbuch in 4 Kapiteln


Nach "AK 47", "Die Spezialität des Hauses", "Wer andern eine Grube gräbt" und "Flugpapaya eiskalt serviert" wissen auch Sie: "Morden ist weiblich." Es spielen, morden und sterben für Sie Yvonne Arendt und Peter Anders.



21. Oktober
Freitag
"Frauen wollen alles - Männer nur das Eine!"
Passend zum Frauentag präsentiert das Esstheater Zwickau das neue Programm:
„Frauen wollen alles - Männer nur das Eine!“ der Sängerin Kathy Leen. Ihre Kunst ist wie heilsamer Balsam auf viele zeitgenössische Wunden. Ob Diätwahn, Glückshormone oder eine vitalisierende Schönheits-OP, mit Kathy Leens unnachahmlichem Charme und Witz geraten die Geschichten um derart substanzielle Probleme zu kleinen amüsanten Anekdoten. Begleitet wird sie dabei vom Pianisten Holger Miersch – dem Quotenmann, der es neben ihr nicht immer leicht hat, aber immer tapfer durchhält.


22. Oktober
Samstag
Lachen mit L O R I O T

- entfällt-
 
Nähere Informationen folgen in Kürze.

29. Oktober
Samstag
Köstliche Sachsen - Das Comedy Dinner
Präsentieren einen heiteren Streifzug durchs sächsische Gemüt. Die beiden Leipziger Schauspieler Sabine Lämmel und Karl Karliczek gehen in ihrem Programm der Schön- und Albernheit ihrer lieben Mudderschbrache und der sprichwörtlichen Gemütlichkeit des Homo Saxonicus mit komödiantischer Leidenschaft gehörig auf den Grund. Darin finden sich echte Klassiker der Mundartdichtung genauso wie eigene, maßgeschneiderte Texte und Parodien auf alles, was dem Sachsen ganz besonders ans Herz gewachsen ist. Ein weiß-grünes "Arten-Schutz-Programm" mit garantiert echt sächsischem Humor und Temperament.


05. November
Samstag
Köstliche Sachsen - Sketch Club
Die beiden Ur-Knall comödianten Sabine Lämmel und Karl Karliczeek, alias Irmgard von Henkel und Klaus-Dieter Topf, durchsketchen die "Goldenen Classiks" der gutbürgerlichen Comedy und des gepflegten Nonsens. Vor-freuen Sie sich auf ein gnadenloses Flachsraketen-Feuerwerk!


11. November
Freitag
Krimi-Dinner: "Hans Joachim Bond - 0017 oder
wenn die Bombe 'tick' macht."

Scheinbar ein Abend wie jeder andere im Nachtlokal.
Chantall, die bezaubernde Chanteuse mit dem gewissen Sexappeal,
betört die Männer nicht nur mit ihrem Gesang.
Das Licht ist gedämpft, die Gespräche plätschern so dahin.
Doch heute ist alles anders…
Die Geheimdienste der ganzen Welt sitzen im Publikum.
Alle warten auf den geheimen Kurier aus Moskau,
der brisante Nachrichten liefern soll.
Schafft es der Kurier lebend ins Lokal? Wer ist die ominöse Nadel?
Warum heißt James Bond plötzlich Hans Joachim? Welche Bombe tickt?
Wer spielt hier ein falsches Spiel? Gibt es ein Happy End
oder siegt das Verbrechen?
Viele offene Fragen.
Gespannt auf die Antworten??? Die finden Sie bei uns.


12. November
Samstag
Lachen mit L O R I O T

- entfällt-
 
Nähere Informationen folgen in Kürze.

18. November
Freitag
Crazy Doctors - Ungebremste Lebenslust
Ihr Credo, die ungebremste Lebenslust, zelebrieren THE CRAZY DOCTORS nicht nur in hochmotivierten musikalischen Temperamentsausbrüchen, sie kommen auch lustvoll pseudo-philosophisch und aberwitzig daher. Kurzum: geboten wird Unterhaltung der ganz besonderen Art - Unterhaltung, die Spaß macht, ansteckt, entfrustet und liebevoll Tabus bricht.


24. November
Donnerstag
Weihnachten,
oder die Möglichkeiten der Folter im 21. Jahrhundert

Ein ganz normales Fest bei Familie Pufendorf: Der Baum frisch geklaut, der Ständer spurlos verschwunden, die Gans noch am Leben. Als dann noch Schwiegermutter Brunhilde auftaucht, ist die Katastrophe perfekt...


25. November
Freitag
Lachen mit L O R I O T

- entfällt-
 
Nähere Informationen folgen in Kürze.

26. November
Samstag
Weihnachten,
oder die Möglichkeiten der Folter im 21. Jahrhundert

Ein ganz normales Fest bei Familie Pufendorf: Der Baum frisch geklaut, der Ständer spurlos verschwunden, die Gans noch am Leben. Als dann noch Schwiegermutter Brunhilde auftaucht, ist die Katastrophe perfekt...


30. November
Mittwoch
Krimi-Dinner: "Morden ist weiblich."
Ein mörderisches Bilderbuch in 4 Kapiteln


Nach "AK 47", "Die Spezialität des Hauses", "Wer andern eine Grube gräbt" und "Flugpapaya eiskalt serviert" wissen auch Sie: "Morden ist weiblich." Es spielen, morden und sterben für Sie Yvonne Arendt und Peter Anders.



01. Dezember
Donnerstag
Weihnachten,
oder die Möglichkeiten der Folter im 21. Jahrhundert

Ein ganz normales Fest bei Familie Pufendorf: Der Baum frisch geklaut, der Ständer spurlos verschwunden, die Gans noch am Leben. Als dann noch Schwiegermutter Brunhilde auftaucht, ist die Katastrophe perfekt...


02. Dezember
Freitag
Aschenbrödel - das Dinner zum Filmcasting
Die Geschichte ist sehr alt und tausendfach erzählt! Wer kennt Sie nicht, die Geschichte vom Aschenbrödel? Ein absolutes Muß, und das nicht nur zur Weihnachtszeit.


07. Dezember
Mittwoch
Krimi-Dinner: "Hans Joachim Bond - 0017 oder
wenn die Bombe 'tick' macht."

Scheinbar ein Abend wie jeder andere im Nachtlokal.
Chantall, die bezaubernde Chanteuse mit dem gewissen Sexappeal,
betört die Männer nicht nur mit ihrem Gesang.
Das Licht ist gedämpft, die Gespräche plätschern so dahin.
Doch heute ist alles anders…
Die Geheimdienste der ganzen Welt sitzen im Publikum.
Alle warten auf den geheimen Kurier aus Moskau,
der brisante Nachrichten liefern soll.
Schafft es der Kurier lebend ins Lokal? Wer ist die ominöse Nadel?
Warum heißt James Bond plötzlich Hans Joachim? Welche Bombe tickt?
Wer spielt hier ein falsches Spiel? Gibt es ein Happy End
oder siegt das Verbrechen?
Viele offene Fragen.
Gespannt auf die Antworten??? Die finden Sie bei uns.


08. Dezember
Donnerstag
Aschenbrödel - das Dinner zum Filmcasting
Die Geschichte ist sehr alt und tausendfach erzählt! Wer kennt Sie nicht, die Geschichte vom Aschenbrödel? Ein absolutes Muß, und das nicht nur zur Weihnachtszeit.


09. Dezember
Freitag
Köstliche Sachsen - Am Weihnachtsbaume hängt ne Pflaume
Die etwas schräge Weihnachtsfeier. Auch der Sachse feiert's Feste - bissig, witzig, lakonisch - aber nie langweilig. Ein einzigartiges, komisches und vor allem unterhaltsames sächsisches Weihnachts-Mundart-Spektakel mit Vor-Freuden-Garantie.


10. Dezember
Samstag
Lachen mit L O R I O T

- entfällt-
 
Nähere Informationen folgen in Kürze.

14. Dezember
Mittwoch
Aschenbrödel - das Dinner zum Filmcasting
Die Geschichte ist sehr alt und tausendfach erzählt! Wer kennt Sie nicht, die Geschichte vom Aschenbrödel? Ein absolutes Muß, und das nicht nur zur Weihnachtszeit.


15. Dezember
Donnerstag
Lachen mit L O R I O T

- entfällt-
 
Nähere Informationen folgen in Kürze.

16. Dezember
Freitag
Weihnachten,
oder die Möglichkeiten der Folter im 21. Jahrhundert

Ein ganz normales Fest bei Familie Pufendorf: Der Baum frisch geklaut, der Ständer spurlos verschwunden, die Gans noch am Leben. Als dann noch Schwiegermutter Brunhilde auftaucht, ist die Katastrophe perfekt...


16. Dezember
Freitag
Krimi-Dinner: "Morden ist weiblich."
Ein mörderisches Bilderbuch in 4 Kapiteln


Nach "AK 47", "Die Spezialität des Hauses", "Wer andern eine Grube gräbt" und "Flugpapaya eiskalt serviert" wissen auch Sie: "Morden ist weiblich." Es spielen, morden und sterben für Sie Yvonne Arendt und Peter Anders.



21. Dezember
Mittwoch
Krimi-Dinner: "Morden ist weiblich."
Ein mörderisches Bilderbuch in 4 Kapiteln


Nach "AK 47", "Die Spezialität des Hauses", "Wer andern eine Grube gräbt" und "Flugpapaya eiskalt serviert" wissen auch Sie: "Morden ist weiblich." Es spielen, morden und sterben für Sie Yvonne Arendt und Peter Anders.



22. Dezember
Donnerstag
Aschenbrödel - das Dinner zum Filmcasting
Die Geschichte ist sehr alt und tausendfach erzählt! Wer kennt Sie nicht, die Geschichte vom Aschenbrödel? Ein absolutes Muß, und das nicht nur zur Weihnachtszeit.


28. Dezember
Mittwoch
Krimi-Dinner: "Morden ist weiblich."
Ein mörderisches Bilderbuch in 4 Kapiteln


Nach "AK 47", "Die Spezialität des Hauses", "Wer andern eine Grube gräbt" und "Flugpapaya eiskalt serviert" wissen auch Sie: "Morden ist weiblich." Es spielen, morden und sterben für Sie Yvonne Arendt und Peter Anders.



29. Dezember
Donnerstag
Lachen mit L O R I O T

- entfällt-
 
Nähere Informationen folgen in Kürze.

31. Dezember
Samstag
S I L V E S T E R - S H O W
mehr Informationen demnächst